Share: 

Zulassung   

News

Alien Tagebücher

Alien Tagebücher

In den hier erstmals als Faksimile veröffentlichten und transkribierten Alien Tagebüchern beschreibt HR Giger seine Arbeit für das Film, „Alien“.

Zulassung 

Read more about this publication.

Die Welt als Labyrinth – Manier und Manie in der europäischen Kunst

Die Welt als Labyrinth – Manier und Manie in der europäischen Kunst

Das große kunst- und literaturhistorische Werk von Gustav René Hocke wirft ein überraschendes Licht auf das Jahrhundert des Manierismus. Hocke streicht ungemein spannend, detail- und wissensreich aber niemals fachsimpelnd heraus, dass das Jahrhundert des Manierismus von 1550 bis 1650 über ein ganz eigenes Weltbild und problematisches Weltverhältnis verfügt. Mit Hilfe einer Fülle bis dato unbekannten […]

Zulassung 

Read more about this publication.

Dollar, Schätze und Kunst, Sonderausstellung 2013 auf Barockschloss Riegersburg

“Dollar, Schätze und Kunst … ist die Uhr schon abgelaufen?”

Die diesjährige Ausstellung auf dem Barockschloss Riegersburg hat dem Titel “Dollar, Schätze und Kunst … ist die Uhr schon abgelaufen?”

Zulassung 

More information about this event.

Der Engel des Wunderlichen. Schwarze Romantik von Goya bis Max Ernst

Der Engel des Wunderlichen. Schwarze Romantik von Goya bis Max Ernst

Das Musée d’Orsay die verschiedenen Facetten der schwarzen Romantik von Goya und Füssli bis Max Ernst und zu den expressionistischen Filmen der 20er Jahre. Die Schau umfasst eine Auswahl von 200 Werken: Gemälde, Grafiken, Skulpturen, Filme.

Zulassung   

More information about this event.

Max Ernst Retrospektive Ausstellung Abertina Wien

Max Ernst, "Die Versuchung des heiligen Antonius"

Die Albertina widmet dem großen Bilderfinder Max Ernst seine erste Retrospektive in Österreich. Mit einer Auswahl von 180 Gemälden, Collagen und Skulpturen sowie repräsentativen Beispielen illustrierter Bücher und Dokumente vereint die Ausstellung alle Werkphasen, Entdeckungen und Techniken des Künstlers und stellt sein Leben und Schaffen im biografischen wie zeitgeschichtlichen Kontext vor.

Zulassung   

More information about this event.

14. Biennale in Saint-Léonard de Noblat

14. Biennale in Saint-Léonard de Noblat

Die Biennale in Saint-Léonard de Noblat findet heuer zum 14. Mal statt, und auch dieses Jahr dreht sich alles um visionäre Malerei und Plastik. Dieses Jahr ist Siegfried Zademack Ehrengast.

Zulassung  

More information about this event.

Polen in Bayern

Polen in Bayern

Europäische phantastische Künstler treffen sich im Deutschen Hopfenmuseum in Wolnzach (D) zu einer gemeinsamen Ausstellung, eingeladen vom Medienhaus Kastner. Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft des Generalkonsuls von Polen in München.

Zulassung 

More information about this event.

Colory Galerie: A New Level – Micha Colory Krebs

Colory Galerie - Micha Krebs

Im Rahmen der 5. Südwestpassage präsentiert die Colory Galerie neue Arbeiten und Höhepunkte aus älteren Schaffensperioden von Micha Colory Krebs. Inspiriert von Musik und Zeitgeschehen werden in 5 Themenräumen Gemälde und Installationen präsentiert. Dezente Klangkompositionen untermalen die unterschiedlichen Kunstwelten.

Zulassung 

More information about this event.

International Surrealism Now

International Surrealism Now

SURREALISM NOW begann im Jahr 2010 mit Unterstützung der Bissaya Barreto Foundation und jetzt, um die 50 Jahre Feier des Conímbriga Monographischen Museums, hat Santiago Ribeiro Surrealisten aus mehr als 10 Ländern fur diese Ausstellung versammelt um ihre Werke auszustellen. Das monographische Museum ist Portugals zweithäufigst besuchte Museum. Die Ruinen stammen aus 100 BCE. Dieser […]

Zulassung  

More information about this event.

Phönix und Drachen in Viechtach

„Phönix und Drachen“ 2. Biennale Phantastischen Kunst in Viechtach

Die Bayerwaldstadt Viechtach (D), in Künstlerkreisen auch bekannt als „Zentrum der Phantastischen Kunst“, begrüßt ab 8. September die internationale Künstlergruppe Libellule unter der Leitung von Lukáš Kándl gibt sich die Ehre, in Viechtach ihre Werke zum Thema „Phönix und Drachen“ zu präsentieren. Auftakt zu dieser Ausstellung war im Herbst 2011 bei „Art en Capital“ im Grand Palaisin Paris (F).

More information about this event.

Präsentierte Peter Gric