Share: 

August 1st, 2012 by Leo Plaw

Phoenix and Dragons in Chaumont

Libellule “Phoenix and Dragons” im Ville de Chaumont

Libellule “Phoenix and Dragons” im Ville de Chaumont

Die neueste Sammlung von Lukáš Kándls Groupe Libellule mit dem inspirierenden Thema “Phoenix and Dragons” macht nach der Premiere im Pariser Grand Palais erneut in Frankreich Station. Die Werke der internationalen Gruppierung werden in der Jesuitenkapelle im Ville de Chaumont der Öffentlichkeit präsentiert.

Ausgestellten Künstler

Lukáš Kándl (Frankreich / Tschechische Republik), Jake Baddeley (Holland / UK), Anne Bachelier (Frankreich), Jean Bailly (Frankreich), Michel Bassot (Frankreich), Patrizia Comand (Italien), Yo Coquelin (Frankreich), Zeljko Djurovic (Montenegro), Zoran Ivanovic (Serbien), Zdenek Janda (Frankreich / Tschechische Republik), Alexandra Jontschewa (Deutschland / Bulgarien), Tomasz Alen Kopera (UK/Polen), Daniel Merriam (USA), Hans-Peter Müller (Deutschland), Martin-Georg Oscity (Germany/Slovakia), Reinhard Schmid (Deutschland), Yu Sugawara (Japan), Pavel Zacek (Tschechische Republik), Siegfried Zademack (Deutschland)

Phoenix and Dragons

Vernissage: 6. Juli 2012, 18:30 Uhr
Ausstellungsdauer: 7. Juli bis 2. September 2012
Öffnungszeiten: Di 14:30 – 18:30 Uhr, Sa 10:00 – 13:00 und 14:00 – 18:30 Uhr

La Chapelle des Jésuites
Rue Victoire de la Marne
52000 Chaumont
Frankreich

+33 325024491

Quelle: www.phantastisch.at

DonateDonate to the Fantastic Visions project.

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.

Previous and Next Articles

Präsentierte Peter Gric