Share: 

September 2nd, 2010 by Leo Plaw

Der unwiderstehliche Strom der Zeit

Bruning Paws - Dennis Konstantin

Bruning Paws - Dennis Konstantin

Die auf phantastische Kunst spezialisierte Galerie 10 in Wien bringt im September mit einer internationalen Gruppenausstellung gleich 11 interessante Künstler aus der phantastischen Szene nach Österreich.

Es ist nun schon fast ein halbes Jahrhundert her, dass die Galerie 10 in Wien, begonnen hat, die Werke der Wiener Schule des Phantastischen Realismus auszustellen, ebenso ihre Ausbreitungen in die folgenden Neuen Wellen.

Die gegenwärtige Ausstellung von 11 Künstlern, die als Vertreter einer New Wave of Visionary Art verstanden werden wollen, demonstriert, dass der kohärente Strom von visionärer Energie, der schon die Wiener Meister beflügelte, sich nun auf globaler Ebene mit überwältigender Vitalität ausdrückt.

Die Ausstellung in der Galerie 10 erlaubt nur einen kleinen Einblick in das Phänomen der weltweiten visionären Kunst. Sie vereinigt Werke von Künstlern aus dem Freundeskreis von Amanda Sage und Leo Plaw, beide sind internationale Reisende zwischen den Quellen visionärer Kunst, die sich auf allen Kontinenten auftun. Die Botschaft der Ausstellung ist klar: Der Unwiderstehliche Strom Der Zeit ist mit den vitalen Farben der Visionären Kunst eingefärbt.

Die Ausstellung zeigt Werke von De Es Schwertberger (A), Amanda Sage (USA/A), Dennis Konstantin (D), Leo Plaw (D), David Heskin(USA), Aloria Weaver (USA), Adam Scott Miller (USA), Gregory Pettit (USA), Autumn Sky Morrison (USA), Daniel Mirante (GB) und Basia Wiacek.

Neben zahlreichen Originalen werden auch neue limitierte Kunstdrucke zu sehen sein.

Der unwiderstehliche Strom der Zeit

Vernissage: 9. September 2010, 19.00 Uhr, Galerie 10, Wien (A)
Ausstellungsdauer: 9. September bis 11. Oktober 2010
Öffnungszeiten: Fr + Mo, 10.00 – 18.00 Uhr und nach tel. Vereinbarung

Galerie 10
Getreidemarkt 10, 3. Etage
1010 Wien
Österreich

+43-1-587 57 44

www.galerie10.at

DonateDonate to the Fantastic Visions project.

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.

Previous and Next Articles

Präsentierte Peter Gric