Share: 

Zulassung  

Siegfried Zademack

Siegfried Zademack wurde 1952 in Bremen geboren, wo er bis heute lebt und arbeitet. Nach einer Ausbildung zum Schauwerbegestalter, Werbegrafiker und Siebdrucker war er bis 1980 hauptberuflich als Werbegrafiker tätig. Da der Besuch einer Akademie ihn nicht zufriedenstellte, vertiefte er sich im Selbststudium in die Techniken und Bildkompositionen der alten Meister und erarbeitete sich Fachkenntnisse über Farben, Pigmente, Übergänge, Lösungsmittel, etc.

1975 hatte er seine erste Ausstellungs-Beteiligung im Bremer Rathaus. Seit 1980 arbeitet er als freischaffenden Künstler und widmete sich ganz der Malerei, 1981 erfolgte die erste große Ausstellung mit mehr als 50 Gemälden.

Seit 2004 ist er Mitglied der Künstlergruppe Neue Meister und seit 2006 Mitglied der internationalen Künstlergruppe Libellule.

Die semantischen Quellen seiner Kunst sind in gleichem Maße die Geschichte und die Gegenwart. Das kunsthistorische Zitat steht sozusagen neben der Coca-Cola Flasche. Seine eigentlichen Lehrer sind die Meister der italienischen Früh-und Hochrenaissance bis hin zu denen des Manierismus. Die Syntax seiner Arbeiten ist vollkommen von denen der Meister der klassischen Kunst bestimmt. Das erstaunliche ist daß er bei ihrer Übernahme für seine eigenen Bilderfindungen sich einer so perfekten Technik bedient, wie sie für seine Absichten erforderlich ist. Seine figuralen Erfindungen sind plastisch klar durchgeformt, seine lkonologie allerdings setzt viel kunst-historische und politische Kenntnisse voraus. Man erkennt an einigen Zitaten die Differenz zum surrealistischen Ansatz, es ist der historische, der allerdings und das ist der aktuelle Aspekt – zu Zeiten des Manierismus noch nicht möglich war. Descartes hatte es schon gesehen, ohne es thematisiert zu haben – mundus est fabula. Die Welt eine große Fabel, eine sich ständig weiterspinnende Geschichte, in die wir dauernd verwickelt sind.

Quellen:

DonateDonate to the Fantastic Visions project.

 

Künstwerk

Events

Siegfried Zademack – Rudifredlinkegalerie

Siegfried Zademack – Rudifredlinkegalerie

Start: 31/08/2013
Ende: 10/08/2013
Die Rudifredlinkegalerie in Münster-Wolbeck zeigt in der bislang größten Einzelausstellung von Siegfried Zademack mehr als 60 Werke.
Dollar, Schätze und Kunst, Sonderausstellung 2013 auf Barockschloss Riegersburg

Dollar, Schätze und Kunst, Sonderausstellung 2013 auf Barockschloss Riegersburg

Start: 30/04/2013
Ende: 17/11/2013
Die diesjährige Ausstellung auf dem Barockschloss Riegersburg hat dem Titel “Dollar, Schätze und Kunst … ist die Uhr schon abgelaufen?”
14. Biennale in Saint-Léonard de Noblat

14. Biennale in Saint-Léonard de Noblat

Start: 22/09/2012
Ende: 14/10/2012
Die Biennale in Saint-Léonard de Noblat findet heuer zum 14. Mal statt, und auch dieses Jahr dreht sich alles um visionäre Malerei und Plastik. Dieses Jahr ist Siegfried Zademack Ehrengast.

Zeigen weitere Veranstaltungen für Siegfried Zademack

Publications

Dreamscapes V

ISBN:

Der imaginäre Realismus ist eine globale Bewegung geworden. Dies ist das program­matische Resümee des Niederländers Marcel Salome. Sein 5. Band von “Dreamscapes” (etwa soviel wie Traumwelten oder -landschaften) erschienen. 75 Künstler der Gegenwart werden mit ihren durchgängig farbigen, oft großforma­tigen Werken, persönlichen Statements und standardisierten Interviews vorgestellt.

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.

Präsentierte Peter Gric